Qualität und Zertifizierung

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 für Qualitätsmanagementsysteme

Als einer der führenden Anbieter für mobile Energielösungen in Europa steht für uns das Bestreben nach umwelt-, arbeitssicherheits- und qualitätsbewusstem Handeln im Mittelpunkt unserer Bemühungen.

Arbeitssicherheit und Umwelt – Hand in Hand

Für die Hotmobil Deutschland GmbH ist die Unternehmensführung auf Basis von umwelt- und arbeitssicherheitsorientierten Aspekten Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Zukunft des Unternehmens.
 
Die einschlägigen Gesetze, Vorschriften, Regeln und Normen sind für uns verpflichtend und für die Unternehmensführung von hoher Bedeutung. Die Einhaltung wird in regelmäßigen Abständen über interne Prüfungen sowie externe Organe sichergestellt.
 
Wir setzen Produkte ein, die den relevanten Standards entsprechen.
 
Unseren Mitarbeitern ermöglichen wir in einer sauberen und umweltfreundlichen Umgebung zu arbeiten. Gefahrstoffe unterliegen der Substitution. Durch stetige Unterweisungen achten wir auf die korrekte Handhabung im Umgang mit Gefahrstoffen. Unsere Mitarbeiter sind aufgefordert Missstände zu beheben bzw. diese umgehend an Fachbereichsverantwortliche zu melden.
 
Wir wollen verantwortungsbewusstes Handeln, nur so ist ein gesetzter Standard zu halten und auszubauen. Jährliche Unterweisungen schaffen dazu die erforderliche Kontinuität im Unternehmen.
 
Durch die Vorgabe von Zielen und deren Überwachung, wollen wir kontinuierlich besser werden. Die Verantwortung der Führungskräfte ihre Mitarbeiter zu umwelt-, arbeitssicherheits- und qualitätsbewusstem Handeln zu motivieren ist durch die Geschäftsführung gewollt.
 
Bei Abweichungen von gewünschten Standards, werden Maßnahmen erarbeitet, umgesetzt und auf Nachhaltigkeit überwacht.

Kontinuierliche Qualität mit System

Stabilität, Wachstum und Erfolg entstehen nicht durch Zufall, sondern durch gezieltes Führen und Steuern auf Basis eines effektiven und effizienten  Systems, bei dem die Bedürfnisse unserer Mitarbeiter und Kunden im Vordergrund stehen.
 
Das eingeführte Qualitätsmanagement-System unterstützt diese Belange maßgeblich und gibt damit unseren Kunden als Abnehmer unseres Leistungsangebots sowie unseren Mitarbeitern als wertvolle Träger des Systems die nötige Orientierung vor.
 
Wir sind der Überzeugung, dass sich nur Unternehmen langfristig am Markt behaupten können, die sich in hohem Maße für die Qualität der eigenen Produkte, Dienstleistungen und Prozesse einsetzen und sie ständig verbessern.
 
Das Qualitätsmanagement ist bei HOTMOBIL als dynamisches System integriert, da Stillstand für uns gleichbedeutend mit Rückentwicklung ist. In Bewegung bleiben steht für eine proaktive, vorwärtsstrebende, marktführende Qualitätsoffensive.
 
Diesen Gedanken leben wir seit Jahren. Daher verwundert es nicht, dass HOTMOBIL als erstes Unternehmen der Branche im Jahre 2009 die Zertifizierung nach DIN EN  ISO 9001:2008 erlangte. Das aktuelle Zertifikat hat eine Gültigkeit bis zum 07.08.2018. Um Ihren und unseren Ansprüchen gerecht zu werden, arbeiten wir mit Blick in die Zukunft schon heute an der Umsetzung und Anpassung unseres Managementsystems an die Anforderungen der revidierten ISO 9001 nach DIN EN  ISO 9001:2015. Durch die proaktive Weiterentwicklung wird der Praxisbezug gesteigert im Einklang mit den Unternehmenszielen.

Fragen zu unserem integrierten Managementsystem beantwortet Ihnen:

Mary Biedermann

Geschäftsführung

Telefon: +49 7731 9460-175
Telefax: +49 7731 9460-199
E-Mail: mary.biedermann@hotmobil.de

.

Wir stehen Ihnen zuverlässig mit Rat und Tat zur Seite

Kostenfrei unter: 0800.880 80 81

Oder nutzen Sie unsere anderen Kontaktmöglichkeiten. Wir freuen uns auf Sie.

 

Produkte Online mieten   Sofort-Angebot     Rückruf anfordern